• krautani

Wie es war wissen wir, wie es kommt werden wir sehen...


...am Sonntag wird es weiter gehen!


Zwei Wochen ist es her, da verloren wir ein wirklich nicht besonders schönes und vor allem von Vorsicht geprägtes Spiel in Spaichingen, welches im Prinzip ohne jede herausgespielte Torchance auskam, mit 5:2. Die Dachse waren einfach deutlich in der Überzahl und eine Einheit, mit Spirit und Auftrag. Ehrliche Arbeit und absoluter Willen, nicht zuletzt vor unserem Tor, so verdienten sich die Grimbärte drei Tore im Rebound, welche letzten Endes den Unterschied ausmachten. Ansonsten war die Begegnung mit jeweils einem verdeckten Schuss- und einem Penaltytreffer sehr ausgeglichen. Team Unitas agierte nach vorn letztlich zu kompliziert und unentschlossen, so dass die größte Herausforderung für Gästefänger Käfer wohl jene war, nicht einzuschlafen. Einen schweren Save musste er jedenfalls nicht zeigen. Alles was wirklich gefährlich auf sein Tor kam, ist auch drin gewesen. Ein Spiel ohne jeden Höhepunkt, abgesehen vom großen Unterhaltungswert des Spaichinger Publikums, stellt uns nun am Sonntag um 13 Uhr in der Lilli Henoch Halle vor eine schwere, aber absolut nicht unlösbare Aufgabe. Der Kern unsers Berliner Teams hat weit mehr als zwei Jahre lang jedes Heimspiel gewonnen und es wird notwendig sein, dass die “Lilli” einmal mehr die Ambitionen unserer Gäste zu solchen von Touristen verkommen lässt. Wir haben schließlich schon weitaus größere Rückstände, in deutlich kürzerer Zeit als 60 Minuten, gedreht. Schaut vorbei und macht mit uns eine der schönsten Skaterhockeyflächen der Republik zu einer unbezähmbaren Bestie. Die Spaichingen Badgers werden ihrerseits ganz sicher einen “Haufen Lärm” mit nach Berlin bringen und uns bestimmt auch zeigen, wie ein Auswärtskader in der Bundesliga eigentlich auszusehen hat. Die Niederlage im Hinspiel schreiben wir jetzt einfach dem Naturschutz und unserem ökologischen Gewissen zu. Da der kommende Sonntag aber kein Freitag ist, können wir doch einmal für drei Drittel lang alle guten Vorsätze vergessen und ganz ungehemmt Dachse verjagen, sowie auf einem Käfer etwas “rumtrampeln”. Nirgends sonst ist das erlaubt. Wir sind bereit, seid Ihr es auch... ...fühlt euch eingeladen.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unitas in "grün"